• Menu
  • Menu

Whale Watching auf den Azoren: Wann ist die beste Zeit?

Blog » Tierwelt » Whale Watching auf den Azoren: Wann ist die beste Zeit?

Eine der häufigsten Fragen, die uns gestellt werden, ist: Wann ist die beste Zeit, um Walbeobachtungen auf den Azoren zu machen? Die Antwort hängt davon ab, welche Art Sie sehen möchten. Whale Watching ist zweifellos das beliebteste Erlebnis auf den Azoren, so dass Sie es nicht verpassen können.

In diesem Beitrag finden Sie die wichtigsten Informationen, die Ihnen helfen, Ihren nächsten Urlaub auf den Azoren zu planen, damit Sie die beste Jahreszeit wählen können, um Ihre bevorzugte Walart zu sehen.

Einführung


  WUSSTEN SIE, DASS... 
 Dass man von den insgesamt 81 Wal- und Delfinarten, die es auf der ganzen Welt gibt, auf den Azoren nur bis zu 28 von ihnen sehen kann?

Deshalb sind wir das beste europäische Reiseziel, um Wale zu beobachten.

Unsere geschäftigen Gewässer ziehen Reisende aus der ganzen Welt an, die hoffen, die Chance zu haben, einen Walsprung, Hunderte von Delfinen, die die Boote begleiten, oder einen wunderschönen Walschwanz, der sich vor einem tiefen Tauchgang verabschiedet, zu sehen.

Futurismo Azores Abenteuer | Hervorragendes Foto von einer Familie von Pottwalen (3 Erwachsene und zwei Junge) auf den Azoren. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
Futurismo Azores Abenteuer | Hervorragendes Foto von einer Familie von Pottwalen (drei Erwachsene und zwei Kälber) auf den Azoren.

Welche Wale sind auf den Azoren zu sehen?

Im Allgemeinen ist die beste Zeit, um Wale auf den Azoren zu beobachten, im Frühling, wobei April und Mai unsere stärksten Monate sind.

Während dieser Zeit haben wir viele Finnwale, Blauwale und Seiwale, die auf ihrer jährlichen Wanderung die Azoren passieren.

Die größten Wale der Welt werden Sie auf jeden Fall mit ihrer riesigen Größe beeindrucken. Der Blauwal ist das größte aller Tiere, und das größte, das entdeckt wurde, war etwa 33 m lang!

Neben Dutzenden von wandernden Arten haben wir hier auch 4 ansässige: Pottwale, Risso-Delfine, Große Tümmler und Gemeine Delfine. Diese sind das ganze Jahr über auf unseren Inseln präsent und wir können sie normalerweise leicht finden.

ÄHNLICHE TOUREN |  WHALE WATCHING 
 Erkunden Sie die Weite des offenen Ozeans, voller geheimer Schönheit und Größe. Buchen Sie jetzt!
David Rodrigues | Unser Skipper und Fotograf hielt diesen Moment fest, als ein Pottwal nur wenige Meter von unserem Boot entfernt tauchte. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
David Rodrigues | Unser Skipper und Fotograf hielt diesen Moment fest, als ein Pottwal nur wenige Meter von unserem Boot entfernt tauchte.

Gelegentlich begegnen wir auch Zwergwalen und Buckelwalen, obwohl sie nicht so häufig sind wie die anderen 3 Bartenwalarten.

Wenn Sie unsere ikonische Walart, den Pottwal, sehen möchten, können Sie zu jeder Jahreszeit besuchen, obwohl Sie in den Sommermonaten eine höhere Chance haben, sie zu sehen.

Ebenso ist der Sommer auch die beste Zeit, um Delfine zu sehen (und mit ihnen zu schwimmen), da wir während dieser Zeit mehr Delfinarten in der Gegend haben und die Gruppen tendenziell größer sind und viele Kälber anwesend sind.

VERWANDTE TOUR |  EIN MAGISCHES ATLANTISCHES ABENTEUER IN SAO MIGUEL
Entdecken Sie diese Oase des Meereslebens, sowohl für Wissenschaftler, Exemplare als auch für Enthusiasten!
Rui Rodrigues | Schönes Foto von unserem Operations Manager und auch Skipper eines Delfins, der mit Sao Miguels Insel dahinter springt.
Rui Rodrigues | Schönes Foto von unserem Operations Manager und auch Skipper eines Delfins, der mit Sao Miguels Insel dahinter springt.

Beste Zeit für Walbeobachtungen auf den Azoren

Futurismo ist das ganze Jahr über in Betrieb, wenn Sie es also vorziehen, die geschäftigsten Zeiten zu vermeiden und wenn Sie kein Fan des warmen Sommerwetters sind, können Sie immer in den Wintermonaten besuchen.

Als Ausgangspunkt müssen Sie wissen, dass wir 4 ansässige Arten auf den Azoren haben und daher das ganze Jahr über gesichtet werden können:

  • Gemeiner Delfin
  • Großer Tümmler
  • Rissos Delfin
  • Pottwal
VERWANDTE TOUR |  TREFFEN SIE DIE  RIESEN VON PICO ISLAND
Große Blauwale oder brechende Buckelwale, jeder Tag ist eine Überraschung für uns, und die Natur ist hier sehr großzügig!
Álvaro Palácios | Einer der genauen Momente, in denen Mr. Liable (das am meisten gesichtete pottwal-Männchen auf den Azoren) seine Geschichte zeigt, bevor er in die tiefsten Gewässer des Atlantico eintaucht. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
Álvaro RP | Einer der genauen Momente, in denen Mr. Liable (das am meisten gesichtete pottwal-Männchen auf den Azoren) seine Geschichte zeigt, bevor er in die tiefsten Gewässer des Atlantico eintaucht.

Die folgende Tabelle ist ein Leitfaden, um ungefähr zu zeigen, in welchen Monaten unsere am häufigsten gesichteten Arten jedes Jahr auf den Azoren erscheinen.

Natürlich gibt es von Jahr zu Jahr Unterschiede. Zum Beispiel kann die Saison der Bartenwale (meist Finnwale, Blauwale und Seiwale) früher beginnen oder sich bis in den Beginn der Sommermonate erstrecken.

Wir können mindestens 28 verschiedene Arten von Walen und Delfinen auf den Azoren sehen. Gelegentlich haben wir seltenere Begegnungen mit anderen Arten als:

  • Schnabelwale
  • Orcas (auch bekannt als Schwertwale)
  • Und falsche Killerwale
 SIGTHING STATISTIK 
 Um unsere Sichtungsstatistik genauer zu sehen, klicken Sie hier. 
Futurismo Azores Abenteuer | Top 10 der am meisten gesichteten Walarten auf den Azoren 3
Futurismo Azores Adventures | Top 10 der am meisten gesichteten Walarten auf den Azoren

Walbeobachtung auf den Azoren im April, Mai & Juni (Frühlingssaison)

Dies ist die beste Zeit für Walbeobachtungen auf den Azoren, wenn Sie die Riesen des Ozeans sehen möchten.

Von März bis Juni ziehen die größten Wale auf ihrer Wanderroute an den Azoren vorbei. Sie verlassen ihren Winterplatz in der Nähe des Äquators zu den Sommerfutterplätzen vor der Küste Grönlands, Islands und Norwegens.

Die Bartenwale brüten in den Wintermonaten in den tropischen Gewässern, während sie ihre Jungen auf eine lange Reise in den Nordatlantik vorbereiten.

Wenn sie an den Azoren vorbeikommen, bleiben sie mehrere Tage, um zu füttern, bevor sie ihre lange Reise fortsetzen.

In den Frühlingsmonaten ist das Meer voll von Plankton und Krill, der Nahrung für diese Wale. Es ist ein Paradies für sie… Und auch für die Reisenden, die das Glück haben, sie zu sehen.

ÄHNLICHE TOUREN |  WHALE WATCHING 
 Erkunden Sie die Weite des offenen Ozeans, voller geheimer Schönheit und Größe. Buchen Sie jetzt!
David Rodrigues | Fantastisches Foto eines Buckelwals, der direkt vor unseren Booten bricht.
David Rodrigues | Fantastisches Foto eines Buckelwals, der direkt vor unseren Booten bricht.
WUSSTEN SIE, DASS...
Dass Blauwale nicht wirklich blau sind? In der Tat sind sie eher gräulich.  

Für unsere Meeresbiologen ist dies eine aufregende Zeit des Jahres, da die Blauwale die größten im Tierreich sind.

Die vorbeiziehenden Bartenwale, also Blauwale, Seiwale und Finnwale, sind jedoch nicht wirklich die Wale, die springen und so viel zeigen, verglichen mit zum Beispiel dem außergewöhnlichen Buckelwal und auch dem Pottwal, der manchmal springen kann und oft den Schwanz zeigt.

Aufgrund der globalen Erwärmung und vieler Umweltstörungen kommt es heutzutage vor, dass wir diese Arten außerhalb des Frühlings sehen.

Zum Beispiel ist es nicht selten, Seiwale nach dem Sommer zu sehen. Die Azoren sind definitiv ein guter Ort, wenn Sie diese großen Tiere sehen wollen.

Im Frühling können Sie auch Zwergwale und spektakuläre Buckelwale sehen.

Futurismo Azores Abenteuer | Surreales Unterwasserfoto von einer Familie schlafender Pottwale (senkrecht nahe an der Oberfläche stehend). Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
Futurismo Azores Adventures | Surreales Unterwasserfoto von einer Familie schlafender Pottwale (senkrecht nahe an der Oberfläche stehend).

Walbeobachtung auf den Azoren im Juli, August & September (Sommersaison)

Im Sommer beginnt die Wassertemperatur zu steigen, wir können längere Tage genießen, um unsere wilden Tiere zu beobachten. Es ist die perfekte Jahreszeit, wenn Sie mit wilden Delfinen schwimmenmöchten.

Entdecken Sie die Unterwasserwelt dank einer Maske und eines Schnorchels tiefer. Sehen und hören Sie, wie kostenlose Delfine in ihrer natürlichen Umgebung mit Futurismo kommunizieren.

Wir bieten alles für ein erstaunliches Abenteuer mitten im Atlantischen Ozean.

Sie können mit vielen verschiedenen Arten von Delfinen schwimmen, wie dem Großen Tümmler, dem Gefleckten, dem Gemeinen Delfin und dem Risso-Delfin.

Manchmal können wir auch unerwarteten Besuchern wie Walhaien,Schildkröten oder Sonnenfischen begegnen.

David Rodrigues | Foto eines Delfins
David Rodrigues | Foto eines Delfins, der zusammen mit den Möwen „fliegt“. Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie auch ein anderes Junges „fliegen“ sehen, in der unteren rechten Ecke des Bildes.

Im Sommer erhalten wir den Besuch anderer wandernder Arten, die unser warmes Wasser genießen, wie die Atlantischen Fleckendelfine, die Gestreiften Delfine und die Grindwale.

Es ist während dieser Zeit des Jahres, dass wir viele Babys sehen können, die in riesigen Gruppen von Delfinen schwimmen. Das ist etwas so Süßes, das Sie nicht verpassen möchten!

Unsere Pottwale segnen uns immer wieder mit ihrer Anwesenheit rund um die Inseln. Es ist das emblematische Symbol der Azoren.

ÄHNLICHE TOUREN |  WHALE WATCHING 
 Erkunden Sie die Weite des offenen Ozeans, voller geheimer Schönheit und Größe. Buchen Sie jetzt!
Futurismo Azores Abenteuer | Es ist wirklich üblich, die Pottwale zu sehen, die Liebesmomente zwischen den Familiengruppen teilen. Dies ist einer dieser Momente. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
Mike Korostelev| Es ist wirklich üblich, die Pottwale zu sehen, die Liebesmomente zwischen den Familiengruppen teilen. Dies ist einer dieser Momente.

Lange Zeit gejagt,sind sie jetzt frei und glücklich, vor unseren Küsten zu wandern. Wussten Sie, dass Pottwale Zähne haben?

Im Gegensatz zu den Bartenwalen, die ihre Nahrung dank langer Keratinplatten in ihrem Maul filtern.

An Land blühen Hortensien und schmücken die Straßen der Landschaft komplett blau und lila. Etwas wirklich Schönes zu beobachten und tolle Fotos zu machen.

Walbeobachtung auf den Azoren im Oktober, November und Dezember (Herbstsaison)

Während der Herbstsaison werden wir immer noch die Gesellschaft der Atlantischen Fleckendelfine haben, die unser warmes Wasser genießen werden, bis die Temperatur unter dem Meer sinkt, dann werden sie ausziehen.

Das Wasser ist immer noch perfekt zum Schwimmen. Schnappen Sie sich Ihre Schnorchelausrüstung und erkunden Sie, oder kommen Sie mit uns auf eine magische Tour, um mit wilden und kostenlosen Delfinen zu schwimmen.

Und es gibt immer noch die 4 ansässigen Arten, die man auf einer Reise mit uns sehen kann. Pottwale sind erstaunlich zu beobachten, Man kann fast sicher sein, ihren riesigen Schwanz zu sehen, wenn sie auf die Jagd nach Tintenfischen gehen.

César Medeiros | Unser Skipper hat dieses Bild eines Pottwal-Tauchens vor unserem Zodiac-Boot mit dem höchsten Berg Portugals (Pico-Mount) dahinter aufgenommen. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
César Medeiros | Unser Skipper hat dieses Bild eines Pottwal-Tauchens vor unserem Zodiac-Boot mit dem höchsten Berg Portugals (Pico-Mount) dahinter aufgenommen.

Dies ist ein besonderer Moment, in dem Sie die Schönheit der Natur wirklich sehen können. Pottwale erkennt man dank ihres Schlags schon von weitem. Tatsächlich haben Pottwale nur ein Blasloch, im Vergleich zu Bartenwalen, die zwei haben.

So ist der Schlag des Pottwals immer auf eine Seite gerichtet. Auf der anderen Seite der gerade vertikale Schlag der Bartenwale.

An Land werden Bäume gelb und orange und verleihen unseren leuchtend grünen Landschaften etwas Besonderes. Fast gruselig! Sie können die Wanderungen immer noch bei relativ guten Wetterbedingungen genießen.

Jeremy Bishop | Wunderbares Foto eines Delfins, der die Wasseroberfläche durchbricht.
Jeremy Bishop | Wunderbares Foto eines Delfins, der die Wasseroberfläche durchbricht.

Walbeobachtung auf den Azoren im Januar, Februar & März (Wintersaison)

Wir sind das ganze Jahr über auf den Azoren tätig, wir hören im Winter nicht auf. Wal- und Delfinbeobachtungen im Winter auf den Inseln sind eher von den Wetterbedingungen abhängig.

Wenn das Wetter uns nicht aufs Meer hinauslässt, verschieben wir die Aktivität auf einen anderen Tag. Ihre Sicherheit ist uns das Wichtigste.

Genießen Sie die ansässigen Pottwale, Risso-Delfine, Große Tümmler und gewöhnliche Delfine, die hier das ganze Jahr über leben.

ÄHNLICHE TOUREN |  WHALE WATCHING 
 Erkunden Sie die Weite des offenen Ozeans, voller geheimer Schönheit und Größe. Buchen Sie jetzt!
David Rodrigues | Detailliertes Foto eines Pottwals, der paniert, wobei das Wasser auf der Oberseite seines Körpers gleitet. Die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten und Pottwale zu sehen, ist die Sommersaison.
David Rodrigues | Detailliertes Foto eines Pottwals, der paniert, wobei das Wasser auf der Oberseite seines Körpersgleitet.

Es gibt eine Art, die von Zeit zu Zeit auftaucht, ist der Schwertwal, auch Orca genannt. Sie sind erstaunliche Tiere zu beobachten, manchmal können sie sehr aktiv sein.

WUSSTEN SIE, DASS...
Dass sie tatsächlich zur Familie der Delfine gehören?  

Bei anderen Gelegenheiten können wir auch Schnabelwale und falsche Killerwale beobachten.

Wenn Sie die Ruhe mögen und einen ruhigen Urlaub suchen, genießen Sie den Winter, um Wanderungen zu finden, bei denen Sie allein mit der Natur sein werden.

Während dieser Jahreszeit können Sie Ihre Batterien wirklich aufladen und den großen Städten und der Verwirrung des modernen Lebens entfliehen. Entspannen Sie sich umgeben von magischen Landschaften.

Außerdem ist die Temperatur hier immer schön. Es kann auf ein Minimum von 15 ° C fallen, was nicht zu kalt ist, um Outdoor-Abenteuer auf den wilden Azoren zu genießen.

Jeremy Bishop | Die Unterwasserfotos von Delfinen verzaubern fast jeden und zeigen ihre Ruhe und spielfreudigenGewohnheiten.

Abschluss

Die beste Zeit für Walbeobachtungen auf den Azoren hängt davon ab, welche Art Sie sehen möchten. Aber wir können garantieren, dass es immer etwas zu sehen geben wird.

Und denken Sie daran, im Futurismo, wenn Sie keinen einzigen Wal oder Delfin sehen, können Sie eine weitere Tour mit uns kostenlos haben!

Jetzt wollen wir sehen, was uns jede Jahreszeit unter das Meer bringt.

Marine Biologists Team